John Bull Pub Restaurant & Bar

Kurze Geschichte der John Bull Pubs:
 
Im Jahr 1990 öffnete seine Türen der erste elegante John Bull Pub in Budapest. Die Zielgruppen waren die Geschäftsleute und die eher konventionellen ausländischen Touristen. Viktorianisches Interieur, Ledersofas, Teppichboden, Mahagonitisch, dicke Samtdraperien, Kupferdekorationen waren seine Merkmale, und all dazu kamen natürlich die englischen Biere.
 
 

Der Erfolg des ersten John Bull Pubs gab die Idee, dass der Pub zu einer Geschäftskette entwickelt werden könnte.  Das Franchise-System besteht derzeit aus dreizehn Einheiten, sechs davon befindet sich in Budapest, und sieben Pubs sind in größeren Provinzstädten, wie in Debrecen - im Hotel Óbester**** - zu finden. In den Geschäften sind das Know-how und das Design einheitlich, die Einrichtung wird von englischen Spezialisten entworfen und bis zum letzten Nagel aus dem Inselstaat importiert. Die John Bull Pub-Kette hat sich auf ungarische Initiative bei uns zuerst in der Welt verbreitet, seitdem wurde es auch anderswo, unter anderem in Polen, Deutschland, Frankreich, Dänemark und sogar Thailand populär.

 

Der Erfolg der Pubs von irischem Charakter in unserem Land hat mehrere Gründe. Das wichtigste ist die familiäre Atmosphäre. Die Einrichtung besteht grundsätzlich aus Holz in all ihren Tönungen. Auch das Gitterwerk der kleineren Fenster wurde aus Holz gefertigt, wie auch die gesamte Inneneinrichtung. Es gibt keine unnötigen Dekorationen. Die familiäre Atmosphäre geht mit gelöster, unbeschwerter Gast-Wirt-Beziehung einher. Die Unterhaltung ist in den meisten John Bull Pubs zwanglos und niemand schaut schief, wenn ein Gast in gehobener Stimmung einfach Lust hat auf dem Tisch zu tanzen. Das Wichtigste ist: niemand soll in Verlegenheit sein. Wenn der Gast glücklich ist, ist auch der Wirt glücklich. (Quelle: Kleine ungarische Pub-Geschichte, Népszabadság)

 
 
John Bull Pub
 
4026 Debrecen, Péterfia u. 49. (Hotel Óbester****)
 
Öffnungszeiten:
 
Jeden Tag der Woche: von 07:00 bis 23:00 Uhr

 
 

Partnereink

HungarianMagyarEnglish (UK)GermanDE-CH-ATRomanianro-RORussian